Staatlich geprüfte Kosmetikerinnen verabschiedet

Alle Prüfungen bestanden - „staatlich geprüfte Kosmetikerinnen“: oben v.l. Vanessa Rohde, Isabell Krämer, Janine Krüger, Sarah Hoffmann, Karina Jakobi, Linh Dang, Daria Wasilenczyk, Halime Gevci, Dilara Köser; unten v.l. Natalie Ayscough, Sonja Heimes, Franziska Müller, Darja Wassiljew, Selina Czajkowski, Cathrin Riebensahm, Marina Griese, Jessika Mrugalla. (Foto: Daniela Rosendahl)

Erfolgreicher Abschluss der zweijährigen Berufsfachschule

ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Auf geht es in Kosmetikinstitute, Facharztpraxen oder Hautkliniken: 17 Schülerinnen haben den Abschluss zur staatlich geprüften Kosmetikerin bestanden und starten jetzt in das Berufsleben.
Die Auszubildenden haben die theoretische und praktische Abschlussprüfung sehr erfolgreich bestanden, sodass ein Gesamtnotendurchschnitt von 2,2 erreicht wurde. Die drei besten Absolventinnen Natalie Ayscough, Daria Wasilenczyk und Halime Gevci erhielten im Rahmen der Abschlussfeier eine besondere Auszeichnung.
„Viele der Absolventinnen haben bereits eine Anstellung als Kosmetikerin gefunden. Zwei Absolventinnen wollen im Ausland (England und Frankreich) als Kosmetikerin arbeiten. Weitere vier machen eine zusätzliche Ausbildung zur Physiotherapeutin, Friseurin oder in kaufmännischen Berufen“, berichtet Lehrerin Christin Gurkasch von den weiteren Zielen der Kosmetikerinnen.