Sprechstunden für E-Book-Ausleihe

BURGDORF (r/hhs). Vorerst bis Ende September werden jeweils dienstags um 17.00 Uhr und freitags um 11.00 Uhr in der Stadtbücherei Burgdorf, Sorgenser Str. 3, weitere Sprechstundentermine zur E-Book-Ausleihe angeboten. Beantwortet werden Fragen wie z. B. "wie funktioniert die Onleihe?", "was ist eine Adobe ID?", "wie gelangt das ausgeliehene E-Book auf meinen E-Book-Reader?" oder "mein mp3 Player spielt die heruntergeladene Datei nicht ab - was tun?" Per Mausklick können seit Juni über das kostenlose Downloadportal www.NBib24.de eAudios, eBooks, ePapers und eVideos ausgeliehen werden. Voraussetzung dafür ist ein PC mit Internetanschluss und ein Leseausweis der Stadtbücherei. Wer bis zum 31. August 2013 der Stadtbücherei eine Urlaubspostkarte schickt, kann darüber hinaus einen E-Book-Reader gewinnen. Der Gewinner wird im September unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt.