Spieltage im Hallenfreibad Burgdorf

Bewegung und Spielspaß im Schwimmbad garantiert

BURGDORF (r/jk). Auch für die Weihnachtsferien hat sich das Schwimmbadteam des Hallenfreibades Burgdorf wieder einiges einfallen lassen.
Am 27. Dezember, dem Tag nach Weihnachten, lädt das Schwimmbadteam zu einem Spieltag unter dem Motto „Advent, Advent, Holly hat Weihnachten verpennt“ ein. Nach den Feierlichkeiten der Weihnachtstage ist jetzt wieder Bewegung und Spielspaß im Schwimmbad angesagt.
Am 3. Januar 2012 lockt dann das Neujahrsspringen unter dem Motto „A-Bomben-Alarm“. Hier ist eine Anmeldung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 3. Januar 2012 bis 13.00 Uhr erbeten.
Nach zwei Tagen Schule besteht am Samstag, 7. Januar, die Möglichkeit, auf den Eisberg zu klettern.
Alles in allem also viele sportliche und spielerische Aktivitäten, auch mit Ringen, Matten und Bällen. Das Schwimmbadteam freut sich auf zahlreiche große und kleine Besucher und hofft, dass es die richtige Auswahl getroffen hat.
Spielzeit ist immer in der Zeit von 12.00 bis 16.30 Uhr.
Darüber hinaus ist das Hallenbad während der Weihnachtsferien, außer am Montag, auch vormittags geöffnet. An Heiligabend, dem 1. und 2. Weihnachtstag sowie an Silvester und Neujahr sind Hallenbad und Sauna geschlossen.