Sperrung Spielplatz

BURGDORF (jk). Der Spielplatz Senator-Hilmer-Straße wird ab Dienstag, 1. März, für voraussichtlich zwei Wochen komplett gesperrt. Die zentrale Spielanlage mit zwei Türmen und einer Brücke wird abgebaut und durch eine vergleichbare neue Anlage in ähnlicher Bauweise ersetzt. Die 17 Jahre alte Anlage weist einen so hohen Sanierungsbedarf aus, dass sich ein Ersatz als wirtschaftlicher darstellt. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird der Spielplatz wieder freigegeben. Das neue Gerät wird jedoch für 2 bis 3 Wochen gesperrt bleiben bis die Betonfundamente ausgehärtet sind.