Spanienreise für Jugendliche

Fahrt der Burgdorfer Stadtjugendpflege

BURGDORF (r/jk). Die Stadtjugendpflege bietet vom 21. Juni bis zum 5. Juli eine Jugendreise nach Spanien an. Junge Leute von 13 bis 17 Jahren können nach einer Fahrt durch Frankreich in der Bucht von Rosas viel erleben.
Auf der Campinganlage Nautic Almata sind alle wichtigen Einrichtungen vorhanden, vor allem ist das Mittelmeer direkt an der schönen Campinganlage. Verschiedene Sportstätten, eine große Poolanlage und sogar ein Hafen runden das Angebot ab. Unweit vom Campingsplatz sind aber auch die Pyrenäen und bieten gute Möglichkeiten zum Montainbiking. Wer dann irgendwann keine Lust mehr auf sportliche Betätigung hat, fährt mit den Betreuern in die In-Metropole Barcelona und schnuppert katalanische Großstadtluft.
Weitere Infos erteilen: Bernd Witte (Tel. 05136/898-328, E-Mail: witte@Burgdorf.de) und Stephanie Luschei (Tel. 05085/7352).