Schülerinnen und Schüler präsentieren kulturellen Abend

Forum MuDaKu-Veranstaltung im Stadtmuseum

BURGDORF (r/jk). Der VVV veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Burgdorf am 26. Januar im Stadtmuseum das „1. Forum MuDaKu“. Im Rahmen des kulturellen Abends werden Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Burgdorf Arbeiten aus den Bereichen Musik, Darstellendes Spiel und Kunst ​– den MuDaKu-Fächern ​− präsentieren. Es wird sowohl musikalische Beiträge geben als auch Theaterszenen, die im Unterricht des Faches Darstellendes Spiel entstanden sind.
Das gesamte Programm steht unter dem Thema „Histoires d'amour ​− Liebesgeschichten“.
Aus diesem Grund werden Liebeslieder dargeboten und die Theaterszenen erzählen echte Liebesgeschichten, die die Schüler nach Interviews mit Menschen aus ihrem Umfeld für die Bühne umgesetzt haben.
Die Veranstaltung findet im Stadtmuseum statt und beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr). Es wird eine kleine Pause geben, für Getränke ist gesorgt. Die Eintrittskarten sind nur im Sekretariat des Gymnasiums erhältlich, die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden werden erbeten. Die verfügbaren Plätze im Stadtmuseum sind begrenzt, eine Abendkasse ist nicht vorgesehen.