Samstag ist großer Finaltag in der MARKTSPIEGEL-Arena

Bereits vor den Semifinals präsentierten MARKTSPIEGEL-Geschäftsführer Klaus Hoffmann sowie Berivan Selvi, Mahmud Siala und Verkaufsberaterin Maike Stark von VW Automobile Region Hannover – Autohaus Lehrte/Aligse – das tornado-rote VW-Beetle Cabriolet mit seinen runden Kurven. (Foto: Georg Bosse)

RSE I - FC Lehrte sowie SV 06 Lehrte - TSV Haimar/D. im Finale

BURGDORF/REGION (gb). Mit dem heutigen Finaltag im MARKTSPIEGEL-Pokal und im MARKTSPIEGEL-Cup steuert das große Doppelturnier in der Burgdorfer MARKTSPIEGEL-Arena (TSV-Stadion an der Sorgenser Straße) seinen Höhepunkten entgegen.
Während aus sportlicher Sicht das Spiel um Platz 3 beim CUP zwischen der TSV Burgdorf und dem SV Ramlingen/Ehlershausen II (14.00 Uhr) und die beiden Finalspiele SV 06 Lehrte gegen den TSV Haimar/D. (16.00 Uhr) um den POKAL und FC Lehrte gegen SV Ramlingen/Ehlershausen I (18.00 Uhr) um den CUP die sportlichen „Leckerbissen“ sein werden, wird den zahlreich erwarteten Besuchern ein erneut attraktives Rahmenprogramm geboten. Absoluter Höhepunkt in der Halbzeitpause des CUP-Finales gegen 19.00 Uhr ist die Verlosung eines nagelneuen tornado-roten VW-Beetle Cabrios von Hauptsponsor VW Automobile Region Hannover - Autohaus Lehrte/Aligse - an dem sich der/die Gewinnerin ein Jahr lang erfreuen darf.
Das VW-Beetle Cabriolet präsentiert sich sportlich und selbstbewusst. Mit runden Kurven, die niemanden kalt lassen. So kann nach oben offener Fahrspaß in vollen Zügen genossen werden. Der Spaß wird für den „Glückspilz“ noch einmal dadurch erhöht, weil der MARKTSPIEGEL für diesen Zeitraum die Kosten für Steuern und Vollkaskoversicherung, inklusive 10.000 Frei-Kilometer, übernimmt.
Die Überreichung der Fahrzeugschlüssel wird von MARKTSPIEGEL-Geschäftsführer Klaus Hoffmann und VW-Verkaufsleiter Holger Klug (Lehrte) vorgenommen (Alles über den Finaltag auf den Seiten 18 und 19).