„Sag JA zum NEIN – Mut zum Grenzen setzen”

Neuer Workshop im Frauen- und Mütterzentrum

BURGDORF (r/jk). Im Frauen- und Mütterzentrum wird am 20. Februar, von 9.30 bis 16.30 Uhr, ein Workshop zum Thema „Sag Ja zum Nein – Mut zum Grenzen setzen” angeboten. Geleitet wird dieser Workshop von einer qualifizierten Trainerin für Selbstwertstärkung und Entwicklung.
Es werden mit Hilfe von Rollenspielen, Reflexionen und innerer Stärkung festgefahrene Glaubensmuster aufgedeckt und geübt, diese loszulassen, um eigene Bedürfnisse zu spüren und den Mut zu haben, sie zu äußern und „Nein“ zu sagen mit einem guten Gefühl. Dieser Workshop richtet sich an alle, die folgende Situationen kennen: Sie lassen sich mal wieder Zusatzarbeit ihres Kollegen auf’s Auge drücken. Sie schaffen es nicht, ihre Bedürfnisse für das Wochenende Ihrem Partner gegenüber zu äußern. Ihre Mutter bittet Sie z. B. noch schnell etwas für sie zu erledigen.... Und obwohl sie völlig erschöpft sind oder eigentlich andere Pläne hatten, sagen Sie „JA“ zu den Bitten und fühlen sich dabei schlecht bzw. sind verärgert über sich selbst.
Eine Teilnahme am Workshop ist nur mit vorheriger Anmeldung direkt bei der Kursleitung möglich: Heike M. Baghbani, Tel. 0511/74 03 98 81 oder Email: anfrage@HeikeMBaghbani.de. Es sind nur begrenzte Plätze frei. Die Teilnahme kostet 75 Euro.