„Ritter Pumperhos sucht einen Freund“

Figurentheater Seiler spielt zur Puppentheater-Ausstellung

BURGDORF (r/jk). Am Sonntag, 25. Oktober, laden der VVV und das JohnnyB. zu einer Fortsetzung des Beiprogramms zur Ausstellung „Puppentheater - zum Anschauen, Anfassen und Mitmachen“ in der KulturWerkStadt (Poststraße 2) ein. Das der Schau beteiligte Figurentheater Seiler gibt eine weitere Kostprobe seines attraktiven Bühnenprogramms und spielt um 15.30 Uhr das Märchen „Ritter Pumperhos sucht einen Freund“ (für Kinder ab 4 Jahren). Der Eintritt zu der Vorstellung beträgt 6 Euro.
Eines schönen Tages saust der kleine Ritter Pumperhos auf seinen Rollschuhen den Burgberg hinunter. Er will hinaus in die weite Welt. Die Pumperhosen hat er voll gestopft mit Goldtalern und Honigbonbons. Dafür will er sich einen Freund kaufen. Ob es ihm gelingt? Er trifft Müllers Sohn Karlemann, den roten Franz (ein Strauchdieb),einen Hasen, einen Igel und den Drachen Feuerschnief. Wer aber nun wirklich sein allerbester Freund wird, erfahren die Kinder am Ende der Vorstellung.
Vor und nach der Aufführung lädt das JohnnyB. zu einer Bastelaktion an, bei der „Krimskramspuppen“ entstehen. Dazu gibt es eine Kaffee- und Kuchentafel. Die Bastelaktivitäten finden auch am Sonnabend, 24. Oktober, statt. Die KulturWerkStadt ist sonnabends und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.