Parkhauslauf Lehrte geht in eine neue Runde

Auch 2018 können die Jüngsten beim Parkhauslauf an den Start gehen.

Anmeldungen ab sofort möglich

von Dana Noll

LEHRTE. „Wenn die Veranstaltung gut ankommt, kann das durchaus jedes Jahr stattfinden“, versprach Sponsor und Geschäftsführer Mathias Hellmich zum ersten Lauf in 2016. Und so ist es auch in diesem Jahr wieder soweit. Zum verkaufsoffenen Sonntag, am 6. Mai 2018, geht der Parkhauslauf in die dritte Runde - mit 4 Läufen, über alle Ebenen, hinauf in die 5. Etage!
Ab 9.30 Uhr findet der Vorlauf Jugend statt. Für die Jahrgänge 2006 bis 2004 geht es 3 Runden durch das Lehrter Parkhaus. Der Vorlauf für die Erwachsenen, die 4 Runden laufen müssen um ins Ziel zu kommen, startet um 10.15 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind hier die Jahrgänge 1999 und älter.
Mit 8 Runden durch das Lehrter Parkhaus, haben Teilnehmer die 1999 oder früher geboren wurden, die Herausforderung im Hauptlauf, der um 11 Uhr startet.
Natürlich gibt es auch wie im letzten Jahr ein Lauf für die Jüngsten. Für alle sportbegeisterten Kinder der Jahrgänge 2011 bis 2007, findet um 12 Uhr der Kinderlauf, mit einer Runde durch das Parkhaus, statt.
Anmeldungen und Informationen sind ab sofort online über die Website von Hellmich Recycling (www.hellmich-recycling.de) unter dem Menüpunkt Parkhauslauf 2018, möglich.
Bereits jetzt heißt es, nur die Schnellsten kommen ins Ziel oder vielmehr auf den Startplatz. Denn pro Lauf dürfen aus Sicherheitsgründen nur 50 Teilnehmer an den Start.
Die Startunterlagen können täglich von 7 Uhr bis 18 Uhr und samstags vom 7 Uhr bis 12 Uhr bei Hellmich Recycling GmbH, Industriestraße 57 in Lehrte, abgeholt werden.
Ab 9 Uhr sind die Unterlagen auch am Veranstaltungstag am Hellmich-Stand im Parkhaus erhältlich.
Jeder Teilnehmer bekommt im Ziel eine Medaille überreicht - als Erinnerung an den 3. Hellmich Parkhauslauf! Für die Siegerin und den Sieger des Laufes über acht Runden gibt es einen goldenen Lehrter Taler im Wert von 50 Euro. Diese werden im Anschluss an das Rennen auf der Bühne vor dem Parkhaus überreicht.