Pandakekse eroberten das E-Center Lehrte

Die Kinder der Matthäuskita vor ihrem selbstgeschmückten Baum im E-Center Lehrte mit den Erzieherinnen Petra Ziegert (links) und Daniela Lück (rechts) und Sabine Buhndorf von EDEKA (2.v.l.)

Gemeinsame Backaktion mit der Matthäuskita Lehrte

LEHRTE (dno). "Und vom Teig haben wir auch genascht", verrieten mir die Kinder der evangelisch-lutherischen Kindertagesstätte Matthäus, während sie genüsslich an ihren Pandabären-Keksen knabberten. Diese hatten sie im Rahmen einer Advents-Aktion im EDEKA Center Cramer Lehrte mit ihren Erzieherinnen Petra Ziegert und Daniela Lück sowie Sabine Buhndorf von EDEKA gebacken.
Vor dem Kassenbereich war eine lange Tafel aufgebaut, an der die 17 Mädchen und Jungen aus der Füchse-, Mäuse- und Fröschegruppe der Kita ihre Kekse ausstachen und anschließend verzieren konnten. Auch die E-Center Kunden nutzten die Möglichkeit, den 4- und 5-jährigen über die Schulter zu schauen. "Das ist wirklich schön zu sehen, wie viel Spaß die Kinder beim Backen haben", so Kundin Gertrud Mühlbach, die noch rasch im Markt "ein paar Süßigkeiten für den Nikolaustag" besorgen musste.
Auch im Vorfeld hatten sich die Kitakinder schon kreativ gezeigt. Ganze zwei Wochen bastelten sie am Baumschmuck, der nun am großen Weihnachtsbaum im Eingangsbereich hängt. "Hierfür wurden Sterne, Elche und Stiefeln ausgeschnitten und bemalt", erzählen die Erzieherinnen.
"Die Weihnachtsaktion im E-Center mit der Matthäuskita haben wir zwar das erste Mal durchgeführt, aber es gab schon ein gemeinsames Projekt in diesem Jahr", berichtet Petra Ziegert. So wurden für das Hochbeet im Außenbereich der Kindertagesstätte Gemüsepflanzen, Setzlinge und Samen zur Verfügung gestellt und dann gemeinsam mit den Kindern eingepflanzt.
"Das war ein tolles Projekt, dass wir im kommenden Jahr fortführen möchten", so Sabine Buhndorf. "Und zum Kekse backen kommen wir auch gern wieder vorbei", ergänzt Petra Ziegert.