Osterfeuer in Sorgensen

SORGENSEN (bs). Wie jedes Jahr führt der Sorgenser Schützenverein auch dieses Mal wieder das traditionelle Osterfeuer an der Schützenkate durch. Beginn ist am Samstag den 4. April um 19.00 Uhr.
Abgebrannt wird das Feuer auf dem Schützenplatz, weil die angenzenden Felder nicht frei sind. Sitzgelegenheiten auf der Terrasse an der Schützenkate sind genügend vorhanden. Es gibt wieder leckere Sachen vom Grill, zwei Sorten Biere, verschiedene alkoholfreie Getränke und Sekt für Feinschmecker. Alles zu zivilen und erschwinglichen Preisen.