Nikolaus-Brunch im Burgdorfer StadtHaus

Eine Veranstaltungs-Premiere am 6. Dezember

BURGDORF (r/jk). „Herzlich willkommen zum Nikolaus-Brunch!“, heißt es am Sonntag, 6. Dezember, ab 11.00 Uhr im Veranstaltungszentrum StadtHaus (Sorgenser Straße 31). Gastgeber ist die Veranstaltungsservice Burgdorf GmbH. Seit April betreibt das Unternehmen den Cateringbereich des neuen StadtHauses.
Bis 14.00 Uhr erwarten die Gäste reichhaltige kulinarische Tafelfreuden. Genießer werden im Rahmen des Nikolaus-Brunchs voll auf ihre Kosten kommen. Die Küche hält Spezialitäten wie Kustenbraten mit Spätzle und Kartoffelgratin oder Rosmarinkartoffeln und mediterranes Gemüse aus der Riesenpfanne für ihre Gäste bereit. Das Frühstückbuffet umfasst Backwaren aller Art, Wurst-, Käse- und Fischplatten, Köstlichkeiten aus Eiern und vieles mehr. Zum Dessert werden rote Grütze, Pudding und Obst gereicht. Für die Kinder gibt es eine Weihnachtsbäckerei und andere Mitmachaktionen mit dem Team des JohnnyB.
Eintrittskarten mit Tischreservierung gibt es zum Preis von 24,50 Euro bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2. Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte. Für Kinder bis 4 Jahren ist die Teilnahme kostenlos. Im Preis enthalten sind auch die Getränke (Begrüßungssekt, Kaffee, Tee und Orangensaft). Wegen der begrenzten Platzanzahl bitten die Organisatoren um eine frühzeitige Teilnahmeentscheidung.