Neues Recht für Schornsteinfeger

BURGDORF (jk). Das neue Schornsteinfeger-Handwerkerrecht führt die Schornsteinfeger ab dem Jahr 2013 im freien Wettbewerb vom „Kaminkehrer“ zum Sicherheits- und Umweltexperten. Von diesem Zeitpunkt an haben die Hauseigentümer - als Betreiber von Feuerungsanlagen - dann die freie Wahl, welchen Schornsteinfeger sie mit den gesetzlich vorgeschriebenen Reinigungs-, Mess- und Überprüfungsarbeiten beauftragen wollen.
Über die Neuerungen informiert Schornsteinfegermeister Hermann Schwuchow aus Burgdorf auf einem von der Kolpingsfamilie Burgdorf veranstalteten Vortragsabend am Freitag, 14. September, ab 20 Uhr im katholischen Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19. Interessierte Gäste sind willkommen.