Neues Angebot für schnelle DSL-Verbindung in Hülptingsen

Breitbandnetz für Privat- und Firmenkunden wird angeboten

HÜLPTINGSEN (r/jk). Die im vergangenen Jahr von der Stadt Burgdorf gemeinsam mit dem Breitband Kompetenz Zentrum Niedersachsen durchgeführte Umfrage zur DSL-Versorgung in Burgdorf hatte unter anderem bereits bekannte Defizite im Stadtteil Hülptingsen und insbesondere in den dortigen Gewerbegebieten ergeben. Die in Hänigsen ansässige Fa. SP:Homann hat die Stadt Burgdorf nun darüber informiert, ab sofort für den Stadtteil Hülptingsen und insbesondere für die Gewerbegebiete über ein eigenes Breitbandnetz DSL-Bandbreiten von 3 bis 12 Mbit/s und für Geschäftskunden individuell bis zu 100 Mbit/s anbieten zu können.
Interessenten können sich direkt mit dem Anbieter unter Tel. 05147/92017 oder in dessen Ladengeschäft, Alte Bahnhofstraße 28, Hänigsen, oder per Mail unter support@fnoh.de in Verbindung setzen. Weitere allgemeine Informationen bietet die Website des Anbieters unter www.fnoh.de.
Eine Verbesserung von DSL-Anbindungen kann aufgrund der Privatisierung der Telekommunikationsbranche nur erfolgen, wenn in diesem Sektor tätige Unternehmen bereit sind, einen Ausbau auf eigenes wirtschaftliches Risiko vorzunehmen. Die Entscheidung zu diesem Angebot ist die alleinige unternehmerische Entscheidung der Fa. SP:Homann, der auch die
alleinige Durchführung obliegt. Das Unternehmen betreibt bereits mehrere Breitbandnetze in der Umgebung, u. a. im Stadtgebiet von Burgdorf nach eigenen Angaben in den Stadtteilen Ramlingen-Ehlershausen, Sorgensen, Weferlingsen und Otze.