Neuer alter Vorstand gewählt

Der Vorstand des Förderkreises: vordere Reihe v.l. Uwe-Rainer Krüger, Rudolf Bembenneck, Wolf Büttner; hintere Reihe v.l. Gerlinde Westphal, Heinz-Ingo Wesch, Maria Quade, Ingrid Sandau. (Foto: Förderkreis Burgdorfer Senioren)

Förderkreis für Burgdorfer Senioren

BURGDORF (r/jk). Die Mitgliederversammlung des Förderkreis für Burgdorfer Senioren hat seinen alten Vorstand einstimmig für weitere drei Jahre durch Wahl legitimiert, die Geschäfte zu führen. Der Vorsitzende Rudolf Bembenneck konnte zufrieden über vom Verein geförderte Objekte berichten und eine positive Ausgangsposition für die Zukunft geben.
Der Förderkreis will mit seinen Aktivitäten einen Beitrag zur Fortentwicklung einer bürger- und seniorenfreundlichen Stadt leisten. Er bemüht sich mit seiner Arbeit, insbesondere die Situation der Hilfe bedürfenden Senioren zu verbessern. Gruppen und Einrichtungen, die sich der Seniorenarbeit widmen unterstützt der Verein.
Wer diese Arbeit durch eine Mitgliedschaft fördern möchte, kann sich an den Förderkreis für Burgdorfer Senioren e.V., c/o Seniorenrat Burgdorf, Marktstraße 55, 31303 Burgdorf, Tel 05136 / 898305 oder Mail foerderkreis-bu-sen@gmx.de, wenden.