Neue Jacken für den Fußball-Nachwuchs

Die C2-Jugend der JSG Kirchhorst/Neuwarmbüchen freut sich über die neuen Jacken.

C2-Jugend der JSG Kirchhorst/Neuwarmbüchen freut sich über Spende

KIRCHHORST (dno). Da konnte am Wochenende eigentlich nichts mehr schief gehen! Im Spiel gegen Sparta Langenhagen hatten die neuen wetterfesten Regenjacken ihren ersten „richtigen“ Einsatz. junited AUTOGLAS hat für die C2-Jugend der JSG Kirchhorst/Neuwarmbüchen 16 Jacken im Wert von etwa 500 Euro zur Verfügung gestellt.
Die Mannschaft aus14 Jungen und einem Mädchen trainiert zwei Mal die Woche je zwei Stunden auf dem Bolzplatz des SSV Kirchhorst. Derzeit sind sie Tabellendritter in der 2. Kreisklasse C-Junioren (7er). Neu im Team sind drei Jungen, die aus der aufgelösten Flüchtlingsmannschaft Altwarmbüchen in die Spielgemeinschaft Kirchhorst/Neuwarmbüchen gewechselt sind. Die 13- bis 14-jährigen Schüler/innen freuten sich riesig über die neuen Jacken und auch Trainer Björn Schafhirt ist begeistert:“Die sind richtig gut geworden!“ Die Nachwuchskicker sind auf der Suche nach weiteren Sponsoren, „denn neue Bälle könnten sie auch ganz gut gebrauchen“, fügt Björn Schafhirt augenzwinkernd hinzu.