Neue Blockflöten-Kurse in Burgdorf

Musikschulkurse beginnen nach den Sommerferien

BURGDORF (r/jk). Die Musikschule Ostkreis Hannover bietet in Burgdorf nach den Sommerferien neue Instrumentalkurse im Fach Blockflöte an – für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Das Unterrichtsangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Die Blockflöte verfügt über eine Vielzahl an Ausdruckmöglichkeiten. Kinder ab sechs Jahren erwerben in Kleingruppen musikalische Grundlagen. Der Unterricht macht sie vertraut mit den Spieltechniken der Sopranflöte und regt überdies zu einem kreativen und lebendigen Umgang mit Musik an.
Jugendliche und Erwachsene, die das Instrument schon ins Herz geschlossen haben, können im Einzel- und im Ensembleunterricht mit Alt-, Tenor- und Bassflöte ihr Wissen um Tonbildung, Artikulation, Finger- und Atmungstechnick vertiefen. Über das traditionelle Blockflötenrepertoire hinaus entdecken sie Werke aller Epochen und Stilrichtungen – auch Pop und Jazz – für die Blockflöte.
Anmeldungen nimmt die Musikschule ab sofort unter der Rufnummer 05136-2027 (Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr) und per E-Mail: info@musikschule-ostkreis.de entgegen.