Nächstes Treffen der Juso-AG

BURGDORF (jk). Das nächste Treffen der Burgdorfer Juso-AG findet am Dienstag, 5. März, ab 19.30 Uhr im „1667“ statt. Dieses Mal soll es eine Diskussionsrunde zur Integrationspolitik geben. Wie wird darüber in Politik und Gesellschaft gesprochen und welche Konsequenzen werden entsprechend abgeleitet? Geht es um Kultur, Religion oder Soziales? Hierzu wird Kollos Tomen ein kleines Inputreferat halten und in eine Diskussion einleiten. Weitere Themen sind die Planung einer neuen Fahrt zusammen mit der AWO im Sommer-Ferienpass und die Vernetzung mit den Juso-AGen im Umland. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.