Nachtwanderung der Schützen

SORGENSEN (bs). Der Schützenverein Sorgensen organisiert wieder die diesjährige traditionelle Nachtwanderung, für alle Bürger, die Lust verspüren abends in der Gemeinschaft zu wandern und anschließend beim Grillen und Klönen und sich kennenzulernen.
Teffpunkt ist am Samstag, 23. Januar, um 18.00 Uhr an der Schützenkate. Nach der Rückkehr gegen 19.30 Uhr wird gegrillt und es beginnt das gemütliche Beisammensein in der Schützenkate.
Wer nicht wandern kann oder es zeitlich nicht schafft, ist herzlich eingeladen am Grillen und Klönen teilzunehmen. Die Schützengesellschaft freut sich über jeden Bürger, der daran teilnehmen möchte. Anmeldungen sind nicht nötig.