Mit Außenseitertipp „Portugal“ attraktive Preise gewonnen

„expert“-Seniorchef Georg F. Tesch (r.), Verlagsrepräsentant Detlef Keller (2.r.) und MARKTSPIEGEL-Geschäftsführer Klaus Hoffmann (l.) mit den „Glücksfee“-Zwillingen Dana und Edda (vorne v.l.) sowie den Preisträger/innen des gemeinsamen Fußball-EM-Gewinnspiels. (Foto: Georg Bosse)

Gewinnspiel von „expert“-Fachmarkt und MARKTSPIEGEL „ist schöne Tradition“

BURGDORF/ALTKREIS (gb). „Wer wird Europameister 2016?“ Diese Frage stellten sich Millionen Fußballfans vor dem Turnier in Frankreich. Schnell wurden die „üblichen Verdächtigen“, Weltmeister Deutschland, die Tiki Taka-Spanier oder die Gastgeber mit der Trikolore, genannt. Aber wer hatte dabei schon Portugal auf dem Zettel? Nun, immerhin sechs Leser/innen aus dem Verbreitungsgebiet des MARKTSPIEGEL.
Ihr „Fußballverstand“ und ihre Teilnahme an dem gemeinsamen Gewinnspiel von MARKTSPIEGEL und dem „expert“-Fachmarkt am Burgdorfer Carré bescherte ihnen attraktive Preise, die ihnen nach einem Losverfahren vor Ort bei „expert“ von Georg F. Tesch und MARKTSPIEGEL-Geschäftsführer Klaus Hoffmann ausgehändigt wurden. Es sei bereits eine „schöne Tradition“, vor großen Fußballturnieren mit dem MARKTSPIEGEL ein solches Gewinnspiel für die Fachmarkt-Kundschaft und die Leser/innen zu veranstalten, sagte „expert“-Seniorchef Georg F. Tesch. „Und mir hat es eine besondere Freude gemacht, aus den insgesamt 732 Einsendungen nach jeder Runde die möglichen Gewinner „herauszufiltern“. Ich selbst hatte auf Frankreich getippt“, so Klaus Hoffmann.
Mit den Zwillingen Edda und Dana (beide 10 Jahre) war schnell das „Glücksfee“-Duo gefunden. Nach und nach zogen sie die Preisträger/innen folgender Reihenfolge: 6. Preis, ein MARKTSPIEGEL-Eventgutschein in Höhe von 100 Euro an Ilka Kantorek aus Burgdorf. 5. Preis, ein MARKTSPIEGEL-Eventgutschein in Höhe von 150 Euro an Manfred Warnecke aus Burgdorf. 4. Preis, ein MARKTSPIEGEL-Eventgutschein in Höhe von 200 Euro an Isabell Slowikaus Burgdorf. 3. Preis, eine Nikon-Spiegelreflexkamera D3100 im Wert von 419 Euro an Wolfgang Moser aus Isernhagen. 2. Preis, ein „rotes“ Dauerkartenset für die gesamte Zweitliga-Saison 2016/17 für Hannover 96 an Claudia Windel aus Lehrte/Arpke. Der Hauptgewinn, ein LG LCD-Smart-TV im Wert von 999 Euro, brachte Hans Cieplik aus Isernhagen zum Strahlen.