MARKTSPIEGEL präsentiert beliebte Kindereisenbahn

(Foto: Walter Klinger)

Haltestelle am Verkaufsoffenen Sonntag vor der Geschäftsstelle

BURGDORF (ho). Belebter als der Burgdorfer Bahnhof wird am kommenden Verkaufsoffenen Sonntag, 1. September, die Ecke Markt-/Poststraße vor der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle sein: Hier ist die Haltestation der vom Verlag zum Verkaufsoffenen Sonntag gesponserten Kindereisenbahn „Jim Knopf“. Von 13.00 bis 18.00 Uhr können jeweils bis zu 20 Kinder jeder Altersgruppen in die Zugabteile einsteigen, während ihre Eltern in aller Ruhe „shoppen“ können. Selbstverständlich kosten die „Bahnfahrten“ keinen Cent und fachkundiges Personal sorgt dafür, dass kein Zug „entgleist“.