Lichterfest mit internationalen Leckereien

Zum „internationalen“ Lichterfest der Burgdorfer Realschule sang ein gemischter Chor aus Real- und IGS-Schülerinnen unter der Leitung von Katrin Schilling. (Foto: Georg Bosse)

Realschüler dekorierten ihre Klassenzimmer in verschiedene „Länder“ um

BURGDORF (gb). Fröhliche Weihnachten, Merry Christmas, ¡Feliz Navidad, Joyeux Noel, Buon Natale und Счастливого Рождества - Schülerinnen und Schüler der Burgdorfer Realschule haben ihr zweites weihnachtliches Lichterfest gefeiert.
In diesem Jahr hatten die beteiligten Realschuljugendlichen ihre Klassenzimmer dekorativ in verschiedene „Länder“ verwandelt und boten ihren Familien, Freunden und Besuchern internationale Leckereien an. Zum Beispiel eine Glücksradlotterie („El Gordo“) und eine Saftbar in „Spanien“ oder Crêpes in „Frankreich“. Eine besonders schöne Idee hatte der Klassenverband der 7c. Sie verkauften für ganz kleines (Klassenkassen-)Geld selbstgebastelte Weihnachtskarten in den unterschiedlichsten Sprachen. Und dazu sang ein gemischter Chor aus Real- und IGS-Schülerinnen unter der Leitung von Katrin Schilling.