Leisekreis des Seniorenrates

BURGDORF (jk). Der Lesekreis des Burgdorfer Seniorenrates trifft sich am 30. November wieder im Mehrgenerationenhaus, Marktstraße 19-20. Die Teilnehmer sprechen dann über den Roman „Böse Schafe“ der vielfach ausgezeichneten Schriftstellerin Katja Lange-Müller. An diesem Tag soll auch ein Lesevorschlag für den Januartermin am 31. Januar 2017 gemacht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Im Dezember entfällt der Lesekreis zwischen Weihnachten und Neujahr.