„Lehrter Erdbeeren“ führten in die Lostrommel

Ulrike Lück (rechts) überreicht der MARKTSPIEGEL-Gewinnerin Annette von der Ehe einen Gutschein im Wert von 25 Euro für den Einkaufsspaß auf dem Nöhrenhof. (Foto: Dana Noll)

Einkaufsgutscheine vom Nöhrenhof für 20 MARKTSPIEGEL-Leser

LEHRTE (dno). Knackige Erdbeeren, frischer Spargel oder neue Kartoffeln satt gibt es für unsere 20 MARKTSPIEGEL-Gewinner. Auf dem Nöhrenhof Im Jägerwinkel 2 in Lehrte können sie nun für 25 Euro nach Herzenslust einkaufen und das Beste – bezahlt wird mit dem Gewinngutschein!
Den haben sich unserer Rätselfreunde auch verdient. Gewinnerin Annette von der Ehe freute sich ganz besonders: „Ich habe noch nie etwas gewonnen und nun hat es endlich geklappt!“ Zum ersten Mal hatte sie am MARKTSPIEGEL-Rätselspaß teilgenommen und wurde prompt von unserer Glücksfee gezogen.
Ob auf dem heimischen Sofa oder im Gartenstuhl – die Lösung „Lehrter Erdbeeren“ wurde von unseren 20 Glückspilze schnell errätselt. Für 25 Euro können sie nun auf dem Nöhrenhof einkaufen – wer die Wahl hat, hat die Qual. Denn das Angebot an frischen Waren und hausgemachten Spezialitäten ist groß. Eine Vielzahl an Fruchtaufstrichen, Gelees, Säften, Likören, Wurstwaren und Eingemachten findet sich im Sortiment direkt neben Obst und Gemüse - frisch vom Feld.
„Wir mögen besonders gern die getrockneten Apfelringe“, so von der Ehe. Den Gutschein wird die Gewinnerin „zeitnah“ einlösen, „wahrscheinlich für Spargel“. Da muss sie sich aber beeilen, denn am 24. Juni ist Johannistag und damit geht die Saison zu Ende.
Dennoch bleibt ein kleiner Trost, denn jetzt startet die Erdbeersaison! Ein riesiger Spaß besonders mit Kindern ist das Selbstpflücken – naschen inklusive! Derzeit wachsen süße Erdbeeren auf der Plantage vom Nöhrenhof und warten darauf in Körben nach Hause getragen zu werden, um uns hier mit Zucker oder Schlagsahne den Sommer zu versüßen. Von Montag bis Samstag, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag von 9 bis 12 Uhr kann selbst gepflückt werden.
Wer es bequemer bevorzugt, kann Erdbeeren sowie zahlreiche Produkte rund um das rote Früchtchen direkt im Hofladen erwerben. Dabei ist besonders der fruchtige und spritzige Erdbeer-Secco zu empfehlen. „Wir kaufen gern auf dem Nöhrenhof. Hier ist alles frisch und wir unterstützen gern die regionalen Anbieter vor Ort“, so von der Ehe.
Über einen Gutschein im Wert von 25 Euro für einen Einkauf auf dem Nöhrenhof können sich weiterhin freuen: Ute Wiese (Lehrte), Justus Doms (Lehrte), Ilka Schmidt (Burgwedel), Heinz Dieter Lauenstein (Sehnde), Cornelia Rathe (Sehnde),Ulrich Scholz (Sehnde), Petra Brinkmann (Lehrte), Burkhart Mossmann (Burgwedel), Helga Lueg (Burgwedel), Heike Kracke (Sehnde), Klaus Gärtner (Ilten),Iris Walther (Lehrte), Anne-Lore Stecker (Lehrte), Anja Heise (Aligse), Sören Hoppe (Steinwedel), Karin Dietz (Ahlten), Pascal Miethe (Lehrte), H.-U. Schweda (Lehrte),Gerhard Wiegmann (Heessel). Gegen Vorlage des Personalausweises kann der Gutschein in der MARKTSPIEGEL - Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4, (im EKZ „Zuckerfabrik Lehrte“), Telefon (05132) 5 06 48 30, abgeholt.