Lässiger Lifestyle für den gehobenen Anspruch

Lydia Hasselbring präsentiert den neuen Silberschmuck von „Marc O`Polo Jewels“, der den modernen, urbanen Lifestyle seiner Trägerinnen unterstreicht. (Foto: Georg Bosse)

SCHMUCK LAND schmückt jetzt mit „Marc O`Polo Jewels“

BURGDORF (gb). Pünktlich zum Verkaufsoffenen Sonntag, 4. November, ist in den hellen und freundlichen Verkaufsräumen der Burgdorfer SCHMUCK LAND-Filiale an der Marktstraße 15 die neue Silberschmuck-Kollektion Herbst/Winter 2012 der schwedischen Modemarke „Marc O`Polo“ eingetroffen.
Wie die Modemarke selbst, stehen die Schmuckstücke für einen modernen, urbanen Lifestyle mit gehobenem Anspruch. „Marc O’Polo Jewels“ präsentiert hauptsächlich Schmuck aus 925 Sterlingsilber, echten Edelsteinen und natürlichen Materialien, mit denen spielerisch Themen aus der Mode aufgegriffen werden. Synthetische Steine oder Zirkonia sucht man vergebens.
Als sich die drei Freunde, Rolf Lind, Göte Huss und Jerry O`Sheets im Stockholm der 1960er Jahre trafen, begann die außergewöhnliche Geschichte des Labels „Marc O`Polo“ von der coolen Hippiemarke zum lässigen Lifestyle-Label.
Wertig, urban, modisch und natürlich sind die Kernmerkmale des Silberschmucks. Besonderer Wert liegt dabei auf der Oberflächengestaltung. Ein Used-Look durch oxidierte Oberflächen verkörpert den modernen Casual-Style und überzeugt durch einzigartige Vintage-Details. Im Kontrast stehen Designs mit hochglänzend polierten Flächen. Zudem lassen sich alle Stücke untereinander kombinieren und mischen, was den Kunden die Möglichkeit bietet, den eigenen Stil individuell zu unterstreichen. Der neue Schmuck ergänzt das Portfolio der Premium Modemarke „Marc O`Polo“ perfekt.
Weitere Informationen zu „Marc O`Polo Jewels“ und zum umfangreichen Uhrensortiment in der SCHMUCK LAND-Filiale an der Marktstraße 15 erteilen die Fachberaterinnen Barbara Schwarz und Lydia Hasselbring oder sind unter der Telefon-/Faxnummer: (05136) 972 64 54 zu bekommen.