Kunst mit Perlen und Federn

„Kunstwerkstatt“ am 25. und 26. Februar

BURGDORF (r/jk). In der KulturWerkStadt (Poststraße 2) sind an den Wochenenden bis zum 12. März Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingeladen, verschiedene künstlerische Ausdrucksformen kennenzulernen und in deren Anwendung der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Die kostenfreien und jeweils abgeschlossenen Mitmachaktionen finden immer samstags und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr während der Öffnungszeiten statt. Jede Woche steht ein neues Kunstthema im Vordergrund. Vorkenntnisse sind in keinem Fall notwendig. Nach einer kurzen Einführung hat jeder Besucher die Gelegenheit, auf der Basis der vorgestellten Gestaltungstechnik ein eigenes spontanes Kunstwerk als spannende Momentaufnahme seiner kreativen Phantasie zu formen.
Dass aus Perlen und Federn kleine einfallsreiche Kunstwerke entstehen können, zeigt der Workshop am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Februar. Dabei entwerfen die Teilnehmer witzige Bücherwürmer und selbst verzierte Halsketten, die für Aufmerksamkeit sorgen.