KulturWerkStadt wird zur Eisdiele

Die Kinder werden zusammen Eis herstellen. (Foto: VVV)

VVV organisiert 100. JuniorClubTag am 8. Juni

BURGDORF (r/jk). Der VVV lädt am Donnerstag, 8. Juni, zu seinem bereits 100. JuniorClubTag ein. Das Motto lautet „Wir machen Eis“. Die Teilnehmer (ab sechs Jahren) treffen sich um 16.00 Uhr in der KulturWerkStadt (Poststraße 2). Voraussetzung ist eine vorherige kostenpflichtige Anmeldung bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel 05136/1862. JuniorClub-Mitglieder erhalten Ermäßigungen. Schnuppergäste sind jederzeit willkommen.
Passend zum Sommerbeginn geht es beim 100. JuniorClubTag darum, mit entsprechender Anleitung selber Eis herzustellen. Aus den Zutaten Milch, Eier, Sahne, Schokolade, Vanille, Gewürzen und Obst fertigen die Teilnehmer eine eigene Eisgrundmasse. Mit Hilfe von gefrorenem Salzwasser entsteht aus der dickflüssigen Masse durch längeres Rühren cremiges Eis. Mit dem gemeinsamen Probieren der neuen Eiskreationen endet der JuniorClubTag. Am Donnerstag, 13. Juli, geht das neue Halbjahresprogramm mit einer Rallye durch die Ausstellung „Burgdorfer Häuser und Geschichten“ weiter.
Mit seinen monatlichen JuniorClubTagen wendet sich der VVV seit über acht Jahren an Kinder mit Abenteuerfreude, Neugierde und Teamgeist. Dabei werden ganzjährig einschließlich der Ferienzeiten jeweils am 2. Donnerstag des Monats spannende, altersgerechte Mitmachaktionen angeboten. Diese orientieren sich in der Regel an den laufenden Ausstellungen im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6) und in der KulturWerkStadt (Poststraße 2). Zusätzlich zu ermäßigten Teilnehmerkarten für die ClubTage erhalten JuniorClub-Mitglieder jedes Jahr ein umfangreiches Gutscheinheft, das zum vergünstigten Besuch zahlreicher Veranstaltungen berechtigt (u.a. Kino, Schwimmbad, Computerkurse, Minigolf, Flohmarkt). Die Mitgliedschaft kostet 7,50 Euro im Jahr.