Kirchenkreis bietet Orgelschnupperwoche an

Das Spielen der Orgel wird näher gebracht

BURGDORF (r/jk). In der Woche vom 6. bis 9. Juli bieten vier Kirchenmusiker des Kirchenkreises Burgdorf eine „Orgelschnupperwoche“ an. Annegret von Collande (Uetze), Birgit Queißner (Lehrte), Elkmar Winter (Steinwedel) und Martin Burzeya (Burgdorf) möchten den Interessenten den Klang und die technischen Details der Orgeln ihrer Kirchen näherbringen. Dabei wird es für die Teilnehmenden auch die Möglichkeit geben, die Instrumente selbst zu spielen. Außerdem wird über Unterrichtsmodalitäten im Fach „Orgel“ informiert.
Die Veranstaltungen finden jeweils von 19 bis 21 Uhr statt. Eine Anmeldung ist bis zwei Tage vorher erforderlich:
- Montag, 6. Juli, Johannes der Täufer Kirche Uetze, Annegret von Collande, Tel. 05136/9374011, Email: anne.voncollande@evlka.de;
- Dienstag, 7. Juli, St. Petri-Kirche Steinwedel, Elkmar Winter, Tel. 05132/36 99, Email: elkmar.winter@htp-tel.de;
- Mittwoch, 8. Juli, St. Pankratius-Kirche Burgdorf, Martin Burzeya, Tel. 05136/888922, Email: kreiskantorat.burgdorf@evlka.de;
- Donnerstag, 9. Juli, Matthäuskirche Lehrte, Birgit Queißner, Tel. 05132/82 56 38, Email: birgit.queissner@kirchenkreis-burgdorf.de.
Eine Mehrfachteilnahme ist möglich, alle Kurse sind kostenlos.