Kennenlern-Turnier beim TC Grün-Gelb Burgdorf

(Foto: TC GG Burgdorf)

Neue Clubmitglieder konnten sich „beschnuppern“

BURGDORF (r). Am 6. September fand das diesjährige Kennenlern-Turnier für neue Clubmitglieder beim TC GG Burgdorf statt. Nachdem die Punktspielsaison abgeschlossen war, fand sich ein gut gemischtes Teilnehmerfeld aus fortgeschrittenen Anfängern und gestandenen Turnierspielern mit 13 Damen und 11 Herren zusammen (Foto). Ausgetragen wurden nur Doppelpaarungen mit drei Runden zu je 40 Minuten. Das Konzept der Paarungen von Turnier- und Anfängerspielern führte zu meist sehr ausgeglichene Begegnungen. Auch das leibliche Wohl kam mit leckeren Kuchenspenden, frischen Salaten und anderen Köstlichkeiten nicht zu kurz.