Katholiken feiern Erntedank

HEESSEL (jk). Wenn die Erde uns beschenkt hat mit allem, was über den Sommer hin gewachsen ist, wenn die Körbe gefüllt sind mit den Früchten der Felder und Bäume, die Scheunen gefüllt sind mit Korn und Mais, dann danken die Menschen für eine gute Ernte. Dankbarkeit für alles, was uns geschenkt ist, für alles, was uns nährt und stärkt. Dankbarkeit für alles, was uns durch kältere und harte Zeiten tragen wird. Um diese Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen, feiert die katholische St. Nikolaus Pfarrgemeinde am Sonntag, 9. Oktober, ab 10.30 Uhr ihren Erntedankgottesdienst auf dem Hof von Hartmut Lübbe, Dorfstraße 29, in Heeßel. Gaben für den Erntealtar können im Pfarrbüro abgegeben oder zum Gottesdienst mitgebracht werden.