Jubiläumsfrühstück im Sehnder Hof

Geschäftsführer Uwe Dürrschmidt mit seiner „rechten Hand“ Christina Juds im frisch-renovierten Speisesaal.

Garni-Hotel feiert vom 5. bis 15. September 2017 seinen 5. Geburtstag

SEHNDE (dno). Im August 2012 eröffnete das Garni Hotel „Sehnder Hof“ in der Peiner Straße 1 in Sehnde, Telefon 05138-700 60. Das 5-jährige Bestehen wird nun mit einem Jubiläumsfrühstück gefeiert!
Zum kleinen Preis können sich die Gäste vom 5. bis 15. September 2017, immer Dienstags bis Freitags, von 6.30 Uhr bis 10.30 Uhr sowie am Samstag von 8 Uhr bis 10.30 Uhr mit einem Frühstück verwöhnen lassen. Das reichhaltige Buffet bietet beispielsweise frische Brötchen, Aufstriche, Wurst- und Käsespezialitäten sowie unbegrenzt Kaffee, Cappuccino und Tee.
Auch außerhalb der Jubiläumswochen ist der Sehnder Hof die richtige Adresse für ein leckeres Frühstück zu jedem Anlass oder einfach mal so für „zwischendurch“ für einen guten Start in den Tag! Immer Mittwochs lockt das „Rühreifrühstück“ - natürlich mit Kaffee und Tee, so viel die Gäste wollen. Jeden 1. Samstag im Monat wird von 8 Uhr bis 12 Uhr ein Schlemmerfrühstück serviert, das keine Wünsche offen lässt: Frische Brötchen und Croissants, frisch gebackene Waffeln, verschiedene Joghurtsorten, Aufstriche sowie Wurst- und Käsespezialitäten, Lachs und Salate, Nürnberger Würstchen, Eier mit knusprigen Speck und Schinken sowie Obst, Müsli und Cornflakes. Dazu gibt es Kaffeespezialitäten, Tee, Milch, Säfte und Sekt. (Um Reservierung wird gebeten.)
Passend zum Jubiläum hat der Sehnder Hof auch einen neuen Anstrich bekommen. Frühstücksraum und Speisesaal wurden renoviert und präsentieren sich nun in frischen, modernen Farben. Zwei neue Fenster geben dem Speisesaal mehr Licht und die geschmackvollen Vorhänge sorgen für ein ansprechendes Ambiente.
Auch die 37 Zimmer (10 Doppelzimmer und 27 Einzelzimmer) bekommen einen frischen Anstrich sowie neue Möbel und Betten.
„Wir haben schon etwa 25 Zimmer fertiggestellt, die restlichen Räume sind derzeit in Arbeit und werden bis voraussichtlich Ende Oktober im neuen Glanz erstrahlen“, berichtet der Geschäftsführer Uwe Dürrschmidt.
Für Feierlichkeiten jeder Art wie beispielsweise Geburtstage, Konformationen, Familien- oder Trauerfeiern hält der Sehnder Hof verschiedene Arrangements ob zur Frühstücks- oder Kaffeezeit, bereit. Auch außer Haus wird geliefert – in Aroma-Boxen kommen Brötchen, Schnittchen und Canapés garantiert frisch zu jeder Firmenveranstaltung oder privaten Feier.