Jetzt schon an die Sommerferien 2018 denken!

Das Team vom Tui-Reisebüro in der Zuckerpassage berät gern und kompetent, v.l. Gianna Marohn, Peter Nedeljko, Tam Nguyen und Yvonne Engel

Gleich buchen und sich die besten Angebote sichern

LEHRTE (dno). Der Sommer 2018 steht in den Startlöchern - zumindest was die Buchungsmöglichkeiten angeht. Denn die Reiseangebote der Veranstalter sind bereits bis Ende Oktober 2018 zum Buchen frei gegeben! Und auch zahlreiche Sommerkataloge für 2018 sind bereits vorrätig. Da heißt es, schnell sein, um sich die besten Angebote zu schnappen. Denn mit Frühbucherabatten lässt sich nicht nur sparen sondern auch das Wunschziel sichern.
"Gerade die Ferienzeiten sind sehr beliebt und immer gut gebucht", erklärt Yvonne Engel vom TUI-Reisebüro. Am verkaufsoffenen Sonntag steht sie mit ihrem Team in der Zuckerpassage 23 für Fragen und Beratung gern zur Verfügung. Mit einem unabhängigen Preisvergleichssystem wird für den Kunden immer der beste Preis ermittelt.
Da im nächsten Jahr die Ferien wieder recht früh sind, kann man bereits im Juni in die Sommerferien starten. Und auch im Herbst locken die Zielgebiete rund ums Mittelmeer noch mit angenehmen Temperaturen.
Kreuzfahrer können bei TUI Cruises sogar bereits bis Sommer 2019 ihren Reisewunsch planen, die Freischaltung erfolgt bereits im November. "Die 4er Kabinen für Familien auf den Schiffen sind begrenzt und besonders die Ferienzeiten sehr beliebt", erklärt die Reiseexpertin, "Kunden können sich gern bei uns vormerken lassen, wir informieren sie dann, wenn die Reise buchbar ist."
Wer seinen Urlaub gern über Bausteine - Flug, Hotel, Transfer - bucht, kann sich über neue oder weiter bleibende Direktverbindungen ab Hannover freuen. So geht es wieder nonstop nach Olbia/Sardinien und neu mit Aegean Airlines nach Athen oder mit der TUI Fly nach Enfhida/Tunesien.
Auch zu einem Ausflug nach Valetta (Malta), der Kulturhauptstadt 2018, geht es nun nonstop ab dem Flughafen Hannover.
Wer gedanklich noch in diesem (Urlaubs-) Jahr weilt, sollte einen Blick auf die Festtagsangebote werfen. Hier haben die Reiseveranstalter interessante Pakete geschnürt, für alle, die dem Weihnachtstrubel entfliehen oder einfach mal auf das neue Jahr in einer anderen Stadt anstoßen wollen!