Jetzt geht es „mit Schwung ins warme Wasser“

Rund 5.600 Euro hat sich die Wirtschaftsbetriebe Burgdorf GmbH diesen Riesenspaß kosten lassen. (Foto: Georg Bosse)

Riesenrutsche für einen Riesenspaß im Freibad Burgdorf

BURGDORF (gb). Jeden Dienstag ist im Hallenfreibad Burgdorf Kinderspieltag. Dazu wurde am vergangenen Dienstag für ein noch größeres Badevergnügen die Riesenrutsche vom Fünf-Meter-Turm eingerichtet und eingeweiht.
Ein Riesenspaß für kleine und größere „Wasserratten“, die dieses Großspielgerät bei sommerlichen Temperaturen wieder am kommenden Dienstag, 19. Juli, im Freibad von 12.00 bis 16.30 Uhr ausprobieren können. Zum „Summer Event“ am Samstag, 13. August, werden neben der neuen Riesenrutsche auch Kinderliedermacher Mathias Lück und weitere Attraktionen für den nötigen Sommerspaß sorgen. Bei schlechtem Wetter geht`s ins Hallenbad – allerdings ohne die Riesenrutsche.
Weitere Informationen aus dem Hallenfreibad Burgdorf unter: www.hallenfreibad-burgdorf.de.