Hertha Otze lädt am Wochenende zum „Eisvergnügen“

Mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr wird der Otzer Sportplatz wieder zu einer Eislauffläche. (Foto: Friedhelm Döbel)

Schlittschuhlaufen auf dem Otzer Sportplatz

OTZE (bs). Nach der gelungenen Premiere am vergangenen Wochenende haben die Verantwortlichen des Sportvereins Hertha Otze sich zu einer Neuauflage des Eisvergnügens entschlossen. Mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr wird auf dem Sportplatz Am Heeg wieder eine wunderbare Eisfläche zum Schlittschuhlaufen entstehen. Los geht es am Freitag, 10. Februar, ab 17.00 Uhr und am Samstag, 11. Februar ab 14.00 Uhr. Für die Musikbeschallung ist ebenso gesorgt wie für ein Lagerfeuer. Darüber hinaus gibt es zur Stärkung Bratwurst, Glühwein, Kinderpunsch und anderes mehr.