Heimatküche im BMGH

BURGDORF (jk). Jeden Mittwoch Nachmittag wird vom Burgdorfer Mehrgenerationenhaus im Jugendzentrum JohnnyB. gekocht. Ab 17.00 Uhr sind Köche aus Burgdorf mit verschiedenem Migrationshintergrund bereit, in die Geheimnisse ihrer Heimat Küche Einblick zu gewähren. Wer als Beikoch dabei sein möchte, meldet sich bitte im Burgdorfer Mehrgenerationenhaus unter Telefon 05136/8781118 oder per E-Mail unter info@bmgh an. Ab 19.00 Uhr können Familie und Freunde dazu kommen.
Am 26. November werden die Gäste von Familie Penayo kulinarisch nach Paraguay eingeladen. Fünf Euro zahlen erwachsene Mitesser, die spätestens um 19.00 Uhr da sein sollten. Die gemeinsame, selbstgekochte Mahlzeit wird mit einer Erläuterung der gastgebenden Köche beginnen.