Hausaufgabenhelfer gesucht

Großer Bedarf für Waldschule Ehlershausen

BURGDORF (r/jk). Der Kinderschutzbund (KSB) Burgdorf bietet seit mehreren Jahren an inzwischen sechs Standorten in Burgdorf Hausaufgabenhilfe an. Das kostenfreie Angebot nehmen Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ohne Anmeldung wahr. Die rund dreißig Helfer werden sorgfältig betreut und regelmäßig fortgebildet. Sie sind überwiegend ehrenamtlich tätig. Der Kinderschutzbund beschäftigt aber auch Honorarkräfte.
Zur Verstärkung des Teams sucht der KSB neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Insbesondere an der Waldschule in Ehlershausen wird dringend dienstags und/oder donnerstags Hilfe gesucht. Auch Gymnasiasten ab dem zehnten (evtl. neunten) Jahrgang sind herzlich willkommen. Weitere Infos gibt es bei Jutta Walter (Tel. 05136/84508) oder im KSB-Büro (05136/2131).