Grüne stellen Liste für die Kommunalwahl auf

Burgdorfer Spitzenkandidatin ist Simone Heller

BURGDORF (r/jk). Die Burgdorfer Grünen haben in einer Mitgliederversammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September 2016 gekürt. Als Spitzenkandidatin gewählt wurde dabei Simone Heller.
Die 46-jährige Krankenschwester ist bereits seit dieser Legislaturperiode Mitglied des Rates der Stadt Burgdorf und stellvertretende Bürgermeisterin. Auf Listenplatz 2 wurde der pensionierte Lehrer Hartmut Braun gewählt, der bereits seit 1992 Ratsmitglied ist und die Grüne Fraktion seither anführt. Auf die Plätze 3 bis 9 wurden Detlef Knauer, Sinja Münzberg-Jesche, Fabian Heller, Anne Frick, Horst Wolf, Bernd Suszka und Harald Baumgarten gewählt.
Mit der Liste der gewählten Kandidatinnen und Kandidaten fühlen sich die Grünen gut aufgestellt für den bevorstehenden Kommunalwahlkampf. „Wir haben ein bunt gemischtes und hoch motiviertes Team. Jetzt geht es an die inhaltliche Arbeit,“ so Sinja Münzberg-Jesche, Vorsitzende des Ortsverbandes. Ihr Co-Vorsitzender Harald Baumgarten fügt hinzu: „Wir wollen auch weiterhin Grüne Akzente in der Burgdorfer Stadtpolitik setzen.“