Frühjahrs-Kleidersammlung für Bethel

Kleidung wird vom 9. bis 13. März gesammelt

BURGDORF (r/jk). Die Frühjahrs-Kleidersammlung für Bethel findet in Burgdorf vom 9. bis 13. März statt. An diesen Tagen können jeweils zwischen 16.00 und 18.00 Uhr Spenden für die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Bethel an den Garagen am Gemeindehaus im Fröbelweg abgeben werden. Es wird darum gebeten, keine Säcke außerhalb dieser Zeiten vor den Garagen abzulegen.
Gerne angenommen werden Kleidung, Bettwäsche, Plüschtiere sowie gut erhaltene Schuhe (paarweise gebündelt und sicher verpackt). Bitte beachten: Nur das spenden,
was sie selber auch noch tragen würden. Leider kommt es immer einmal wieder vor, dass stark verschmutzte Wäsche und ähnliche nicht mehr brauchbare „Spenden“ abgegeben werden. Auch gehören Plastik- und Elektrospielzeug, Elektrogeräte, Kleinmöbel und ähnliche Dinge nicht in eine Kleidersammlung.
Die Herbstsammlung erbrachte 4.800 Kilogramm Kleidung. Wer die Sammlung auch aktiv unterstützen möchte, kann dem Sammelteam auch für zwei Stunden an einem der fünf Sammeltage helfen. Anmeldung bei Küster Lutz Höing unter Tel. 05136/3330.