Firma Arndt ist umgezogen

Firma Arndt ist nun in der von-dem-Bussche-Straße 2 in Großburgwedel zu finden.

Burgwedeler Meisterbetrieb für Sanitär und Heizung in dritter Generation

GROßBURGWEDEL (dno). Bereits seit über 80 Jahren steht die Firma Adolf Arndt in Großburgwedel für Qualität, Service und Kompetenz rund um Bad und Heizung. Der renommierte Handwerksbetrieb wurde 1931 von Adolf Arndt gegründet und von Adolf Arndt jun.1956 übernommen.
Seit 1987 führt Gero Arndt in dritter Generation die Geschäfte. Er trat 1982 in die Firma als Monteur ein und absolvierte in den Folgejahren die Meisterprüfungen in den Bereichen Gas-Wasser-Installation sowie Heizung- und Lüftungsbau. Heute agiert er als Geschäftsführer. Seine Ehefrau Annette Arndt kümmert sich seit 1996 um alle Belange der Buchhaltung, Büro und Finanzen.
Seit Juni 1976 war der Bad- und Heizungsspezialist in der Berkhopstraße 8 in Großburgwedel zu finden. Im November 2017 erfolgte nun der Umzug der Firma Arndt in die von-dem-Bussche Straße 2 – an den Ort, wo alles begann. Denn bereits Großvater und Firmengründer Adolf Arndt war mit seinem Betrieb unter dieser Adresse zu finden.
Durch den Umzug hat Anette Arndt endlich das richtige Ambiente für ihre kreativen Ideen, die mit Herz nach und nach umgesetzt werden, gefunden.
In der oberen Etage bietet Susanne Scholz weiterhin ihre exklusive Inneneinrichtung mit der Anfertigung von Textilien im In- und Outdoorbereich. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der individuellen Anfertigung. Ergänzt wird das Angebot durch die Polsterei, Sonnenschutz und der neuen Beratung im Homestaging.
Für Menschen mit Behinderungen stehen die Räume im Erdgeschoss weiterhin zur Verfügung.
Firma Arndt bietet Komplettservice aus einer Hand – von Beratung über Planung bis hin zu Ausführung und Kundenservice und darauf können sich die Kunden auch weiterhin verlassen!
Bei Fragen oder für Terminabsprachen steht die Firma Arndt telefonisch unter 05139-50 56 aber auch gern persönlich zur Verfügung.
Susanne Scholz und ihr Team erreichen Sie unter 05139-95 70 690 oder unter info@scholz-raum.de.
Am Samstag ist es wieder soweit: Kunst in Bewegung in Burgwedel! Auch Fa. Arndt und Susanne Scholz öffnen ihre Türen für Kunstliebhaber und alle interessierten Besucher.