Familie Büttner gewinnt Erlebnis im Wildparadies

Astrid Kroß, Leiterin des Cramer E-CENTER am Burgdorfer Carré (l.), überreichte den „Agrarfrost“-Gewinngutschein für einen Familientrip in den Erlebnispark „Tripsdrill“ an Klaus und Lisa Büttner (v.l.). (Foto: Georg Bosse)

Mit „Agrarfrost“ auf einen Trip in den „Tripsdrill“

BURGDORF (gb). „Agrarfrost“, die norddeutschen Experten für tiefgekühlte Kartoffelspezialitäten aus Wildeshausen/Aldrup und das Burgdorfer E-Center Cramer an der Weserstraße hatten zu einem Gewinnspiel eingeladen, bei dem es ein unvergessliches Familien-Event im Erlebnispark „Tripsdrill“ zu ergattern gab.
Unter den zahlreich teilnehmenden Cramer-Kunden war es schlussendlich Klaus Büttner aus Burgdorf, der sich über den Gewinn-Gutschein für einen Familienaufenthalt im beliebten Erlebnispark vor den Toren Stuttgarts freuen durfte. Der Trip in den „Tripsdrill“ kann Familie Büttner zwei Erwachsenen und zwei Kindern antreten, die bei zwei Übernachtungen mit Frühstück im urigen Schäferwagen mitten in der Natur sicherlich ihre Freude haben werden.