Erlöse aus dem CDU Flohmarkt gespendet

Burgdorfer Vereine und Institutionen erhielten Spenden

BURGDORF (r/jk). Super Wetter und ein sehr gut besuchter CDU-Flohmarkt machten es möglich, folgenden Vereinen und Institutionen je 300 Euro aus den Erlösen zu spenden: v.l. Günter Nowark mit Enkeltochter (TSV Burgdorf Abteilung Turnen), Christian Quade (Jugendrotkreuz Burgdorf), Thorsten Kardolsky (TVE Ehlershausen), Katrin Brandt und Ralf Wieners, Michael Maletzki (Südstadt Bistro) und Hans Heinrich Hoppe mit Sohn (Jugendfeuerwehr DA-O-WE). Nicht auf dem Foto Dennis Schünemann von der Burgdorfer Tafel.