Einladung zum Konzert der Laubfrösche

(Foto: NABU Burgdorf Uetze)

Exkursion am 15. Mai in Burgdorf und Hänigsen

BURGDORF/HÄNIGSEN (r/jk). Zu einer naturkundlichen Exkursion am 15. Mai lädt der NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze unter Leitung der Naturschutzbeauftragten Erhard Zander und Dieter Kleinschmidt ein (Infos: Tel. 05136/7250). Treffpunkt ist um 21.30 Uhr auf dem Schützenplatz Burgdorf. Die Exkursion dauert rund zwei Stunden. Auf dieser Nachtwanderung werden die Teilnehmer verschiedene Laichgewässer für Amphibien um Burgdorf und Hänigsen aufsuchen, wo die stimmgewaltigen Rufe des Laubfrosches (Foto), der Kreuzkröte und anderer Amphibienarten zu hören sind. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Lebensweise dieser interessanten Amphibienarten.