Eine Garage ist in Brand geraten

(Foto: Feuerwehr Burgdorf)

Schaden beläuft sich auf 120 000 Euro

BURGDORF (r/jk). Am Sonntagnachmittag ist es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Feuer in einer zu einem Wohnhaus an der Straße Vor dem Celler Tor gehörenden Garage gekommen (Foto).
Ersten Erkenntnissen zufolge war das Feuer in einer Garage, in der ein Auto und ein Motorrad abgestellt waren, ausgebrochen und gegen 14.30 Uhr den Rettungskräften gemeldet worden. Im weiteren Verlauf breiteten sich die Flammen von der Garage auf die darüber liegende Wohnung aus. Die Fahrzeuge wurden zerstört, das Haus ist nicht mehr bewohnbar.
Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes haben das Gebäude untersucht. Die genaue Brandursache ist derzeit unklar, Hinweise auf eine Brandstiftung liegen nicht vor. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 120 000 Euro.