Ein weiterer Baustein für ein neues Hundehaus

Flankiert von den Praxismitarbeiterinnen Vanessa Schmidt (li.) und Tamara Kerres (re.) überreichte Volkmar Schüler seine Weihnachtsspende für das Tierheim Burgdorf an Astrid Moore (Mi; v. re.). (Foto: Georg Bosse)

Kleintierpraxis Schüler spendete 700 Euro für das Tierheim Burgdorf

BURGDORF (gb). Was liegt für eine alteingesessene Burgdorfer Tierarzt-Familie wie der Kleintierpraxis Schüler in der Schlossstraße 10 wohl näher, als dem Tierheim Burgdorf in der Friederikenstraße 46 kurz vor dem Weihnachtsfest 700 Euro zu spenden? „Unser Team hat natürlich ein Herz für Tiere! Deshalb möchten wir mit unserem finanziellen Beitrag die gute Arbeit des Tierheims Burgdorf unterstützen“, erklärte Dr. Volkmar Schüler anlässlich der Spendenübergabe an „Hundemama“ Astrid Moore. „Diese Zuwendung ist ein weiterer finanzieller Baustein für die Errichtung des neuen Hundehauses“, freute und bedankte sich Astrid Moore beim Schüler-Team anlässlich der Entgegennahme des Betrages im Wartezimmer der Burgdorfer Kleintierpraxis.