Easyfitness bietet Training für Jung und Alt

Das Team vom Easyfitness wartet auf Euch, v.l. Cenk Kilic, Ricardo Eminaj, Johanna Röhren, Max Grahmann und Dominik Windorf

Start ins Jahresende mit erweiterten Öffnungszeiten und Trainingsmöglichkeiten

LEHRTE (dno). Easyfitness bietet Trainingsmöglichkeiten für alle Generationen! "Bei uns sind Jugendliche schon ab 15 Jahren aktiv aber auch Senioren. Der älteste Studiobesucher ist schon 88 Jahre alt und trainiert 3-Mal wöchentlich", berichtet Studioleitung Dominik Windorf.
Verlängerte Öffnungszeiten am Wochenende - 9 Uhr bis 19 Uhr - lassen nun keine Ausreden mehr zu. Wochentags lässt sich von 8 Uhr bis 22 Uhr trainieren, ein Team an ausgebildeten Trainern steht den Mitglieder/innen immer zur Seite.
Seit gut einem Jahr findet sich im Easyfitness der Functional-Bereich, der den Fokus auf Kraft und Ausdauer legt. Hier findet ein funktionales Training statt, dass ein wenig an einen erweiterten „Sportunterricht“ erinnert. Ein intensives Ganzkörpertraining, welches mit Hilfe zahlreicher „alltäglicher Gegenstände“ wie Seilen, Reifen oder Bänder ausgeführt wird. Dieses sehr effektive Training ist eine gelungene Abwechslung zum Freihantel oder Gerätetraining. Der Functional-Bereich wurde nun um ein weiteres Highlight, eine "Zugschlittenbahn", erweitert.
Im Kraftbereich wurde in einen Gummiboden investiert, der nun über die gesamte Fläche optimale Trainingsbedingungen bietet. Hier finden sich auch die Plate Loaded-Maschinen, die eine Weiterentwicklung des Trainings mit freien Gewichten sind. So werden die Geräte mit Gewichtsscheiben manuell bestückt - ein optimaler Weg, im Krafttraining Ergebnisse zu erzielen. Gleichzeitig ist durch die Einhaltung höchster ergonomischer Prinzipien ein Grad an Sicherheit gegeben, der sich beim Training mit freien Gewichten so nicht erzielen lässt.
Insgesamt stehen den Mitglieder/innen über 1.600 Quadratmeter an Möglichkeiten zur Verfügung. Neben dem Gerätepark und dem modernen Cardiobereich, der „wohl größte Kursraum in Lehrte“. Rund 20 Kurse werden angeboten - von Piloxing bis hin zu Zumba. Besonders beliebt: Jumping Fitness - Hierfür stehen gleich 30 Trampoline bereit!
Für die Entspannung nach dem Training oder einfach zum after- work laden Getränkebar und Solarium ein. Die Massageliege sorgt für wohlige Momente, die im Ganzkörperbereich in verschiedenen Modi - von Relax bis Sportmassage – genutzt werden kann.