Chor New Hymn feiert 5-jähriges Jubiläum

Konzert am 18.September in der St. Nikolauskirche

BURGDORF (r/jk). „Wachsen wie ein Baum…“ – das hat der Chor New Hymn in den letzten fünf Jahren erlebt. Daher will der Chor seinen 5. Geburtstag auf musikalische Weise mit der ganzen Pfarrgemeinde, aber auch allen Musikfreunden, gemeinsam am 18. September 2016 um 18.00 Uhr in St. Nikolaus-Kirche, Im Langen Mühlenfeld 19, feiern.
New Hymn ist bereits aus den zahlreichen Gottesdiensten, die der Chor in den letzten Jahren musikalisch mitgestaltet hat, bekannt. Der Chor hat das Beste aus den vergangenen fünf Jahren Chorrepertoire zusammengestellt und wagt sich außerdem zum ersten Mal an ein größeres Werk: Eine Messe. Es erwarten die Musikfreunde Sacro-Pop in träumerischen Balladen, mitreißenden Rock-Songs und wunderbar anzuhörenden Arrangements.
Sacro-Pop bezeichnet einen Teil der Kirchenmusik der Gegenwart, die von Jazz, Folklore, Beat und Popmusik beeinflusst wurde. Sacro steht dabei für „heilig“ und Pop als Abkürzung für „Populäre Musik“. Sacro-Pop wird häufig als Synonym für das Neue Geistliche Lied (NGL) verwendet, deckt jedoch nur einen Teilbereich des Neuen Geistlichen Liedes ab. Der Begriff Sacro-Pop geht auf das Umfeld des deutschen Komponisten Peter Janssens zurück.
Begleitet wird der Chor New Hymn von einer eigens für dieses musikalische Ereignis zusammengestellten Band. Der Eintritt ist frei.