„Chemie in der Küche“ mit dem VVV JuniorClub

Junge Forscher entdecken „Chemie in der Küche“. (Foto: VVV)

Spannende Mitmachaktion für junge Forscher

BURGDORF (r/jk). Der VVV lädt am Donnerstag, 14. April, zur 86. Ausgabe des JuniorClubTages ein. Der Workshop steht unter dem Motto „Chemie in der Küche“. Die Teilnehmer (ab 6 Jahre) treffen sich um 16.00 Uhr im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6). Bei der spannenden Mitmachaktion können die Teilnehmer in die Rolle von kleinen Forscherinnen und Forschern schlüpfen.
Mit Kittel, Reagenzglas und Pipette bearbeiten die Kinder das Thema Küchenchemie. Geeignete Forscherfragen stimmen die Kinder auf das Experimentieren ein. Das Schwerpunktthema lautet: Ist Rotkohlsaft ein Zaubersaft? Zauberpapier selbst gemacht! Unter der Anleitung der Diplom-Biologin Ursula Stürmer von der Agentur Naturwissenschaften-zum-Anfassen werden diese und weitere Fragen spielerisch von den Kindern beantwortet. Mit Stoffen, die in jeder Küche zu finden sind, stellt sich heraus, wie echte Chemie funktioniert.
Teilnehmerkarten gibt es bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Str. 2, Tel. 05136/1862. Clubmitglieder erhalten Vergünstigungen.