Bus-Umleitung für verkaufsoffenen Sonntag

RegioBus-Linien 906 und 910 sind betroffen

BURGDORF (r/jk). Am Sonntag, 29. Dezember, wird die Marktstraße in Burgdorf für den verkaufsoffenen Sonntag ganztägig für den Busverkehr gesperrt. Daher werden die RegioBus-Linien 906 und 910 im Stadtgebiet Burgdorf umgeleitet. Es ergeben sich folgende Änderungen:
Der Halt der RegioBus-Linie 906 Burgdorf/Bergstraße wird an die Haltestelle Burgdorf/Kleiner Brückendamm verlegt. Für Fahrten in Richtung Südstadt wird gegenüber dieser Haltestelle eine zusätzliche Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Haltestelle Burgdorf/Spittaplatz kann an diesem Sonntag in beide Richtungen nicht bedient werden. Die Haltestelle der RegioBus-Linien 906 am Bahnhof wird an die Abfahrtsposition der Linie 926 gelegt.
Die Haltestellen Burgdorf/Bergstraße und Burgdorf/Spittaplatz können an diesem Tag von der RegioBus-Linie 910 nicht bedient werden und entfallen ersatzlos. Die Umleitung führt in beide Fahrtrichtungen über die Gartenstraße, Vor dem Celler Tor und Kleiner Brückendamm.