Burgdorfer Termine (15. bis 19. Juni)

Sonnabend, 15. Juni:
*8.00 bis 13.00 Uhr Wochenmarkt, Schützenplatz, Burgdorf.
*8.00 bis 13.00 Uhr 199. Hobbytier- und Pferdemarkt, VVV Burgdorf, Pferdemarktplatz, Kleiner Brückendamm, Burgdorf.
*9.00 bis 16.00 Uhr Kurs „Erste Hilfe“, DRK-Rettungswache, Marris-Mühlen-Weg 6, Burgdorf.
*10.00 bis 12.00 Uhr Sprechstunde SPD Burgdorf, Ansprechpartner: Gerald Hinz (stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen, im Verwaltungsausschuss sowie im Feuerwehrausschuss), SPD Büro, Schloßstraße 20, Burgdorf.
*12.00 bis 18.00 Uhr „City-Wochenende“ mit vielen Aktionen der Burgdorfer Einzelhändler, Innenstadt, Burgdorf.
*13.00 Uhr „Arschbombenmeisterschaft“, Waldbad, Ramlingen.
*14.00 bis 17.00 Uhr „Tag der Verkehrssicherheit“, gemeinsame Aktion von Stadt Burgdorf, Polizeiinspektion Burgdorf, THW und Verkehrswacht, Spittaplatz, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Flöh’ und Wanzen gehören auch zum Ganzen“, NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze, Stadtmuseum Burgdorf, Schmiedestraße 6, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Annäherungen: christlich-jüdischer Dialog - Farbradierungen von Hartmut Berlinicke“ (bis 7. Juli), ab 14.00 Uhr führt Hartmut Berlinicke selbst durch die Ausstellung, Projektgruppe 9. November, KulturWerkStadt, Poststraße 2, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Fahrradwelten – von der Laufmaschine zum E-Bike“ (bis 23. Juni), ab 14.30 Uhr Führung mit Walter Euhus, Radfahrgalerie, obere Abteilung Stadtmuseum, Schmiedestraße 6, Burgdorf.

Sonntag, 16. Juni:
*9.00 bis 16.00 Uhr Kurs „Erste Hilfe“, DRK-Rettungswache, Marris-Mühlen-Weg 6, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Flöh’ und Wanzen gehören auch zum Ganzen“, NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze, Stadtmuseum Burgdorf, Schmiedestraße 6, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Annäherungen: christlich-jüdischer Dialog - Farbradierungen von Hartmut Berlinicke“ (bis 7. Juli), Projektgruppe 9. November, KulturWerkStadt, Poststraße 2, Burgdorf.
*14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellung „Fahrradwelten – von der Laufmaschine zum E-Bike“ (bis 23. Juni), obere Abteilung Stadtmuseum, Schmiedestraße 6, Burgdorf.

Montag, 17. Juni:
*8.30 bis 15.30 Uhr Kurs „Erste Hilfe“, DRK-Rettungswache, Marris-Mühlen-Weg 6, Burgdorf.
*14.00 bis 18.00 Uhr Offene Begegnung in der DRK-Begegnungsstätte „Herbstfreuden“, Wilhelmstraße 1b, Burgdorf.
*18.00 bis 21.00 Uhr „Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter“, Paulus-Familienzentrum, Berliner Ring 17, Burgdorf.
*19.30 Uhr Spieletreff, Frauen- und Mütterzentrum, Wallgartenstraße 33/34, Burgdorf.

Dienstag, 18. Juni:
*9.00 bis 11.30 Uhr Offener Treff im Nachbarschaftstreff, Ostlandring 33, Burgdorf.
*14.00 bis 18.00 Uhr Offene Begegnung in der DRK-Begegnungsstätte „Herbstfreuden“, Wilhelmstraße 1b, Burgdorf.
*16.00 Uhr Kochkurs, Frauen- und Mütterzentrum, Wallgartenstraße 33/34, Burgdorf.
*16.00 Uhr Stammtischrunde der Senioren-Union der CDU Burgdorf, Hotel und Restaurant „Am Försterberg“, Immenser Str. 10, Burgdorf.
*19.30 Uhr Vortrag über die Hohen jüdischen Feiertage Neujahr und Versöhnungsfest, Referent: Rabbiner Dr. Gabor Lengyel, KulturWerkStadt, Poststraße 2, Burgdorf.

Mittwoch, 19. Juni:
*Einkaufsfahrdienst für Senioren/innen aus ganz Burgdorf, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, Burgdorfer Seniorenrat (Anmeldung immer dienstags unter Tel. 05136/898305; 10 bis 12 Uhr im Büro, Marktstraße 55).
*8.00 bis 13.00 Uhr Wochenmarkt, Schützenplatz, Burgdorf.
*15.00 Uhr Reisebericht aus Vietnam, Referent: Otto Seemke, Diakoniestation Burgdorf, Wohncafé des Wohnprojektes UMZU, (3.Etage, Fahrstuhl ist vorhanden), Heiligenbeiler Str. 7, Burgdorf.
*18.30 Uhr Treffen Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe, Thema: „Prostatakrebs in den Medien“, Nebengebäude des Gymnasiums (Raum 13), Schulzentrum, Berliner Ring 27, Burgdorf.